X-SMALL
SMALL
MEDIUM
LARGE
EXTRA LARGE
EXTRA EXTRA LARGE
×

News

Tipp: Zentralbibliothek Zürich "Schul(Zeit)reisen"

Die Zentralbibliothek Zürich hat eine Website zusammengestellt mit Infomaterial für Lehrpersonen. Dabei geht es um Arbeitsmaterial mit und aus den Beständen von der ZB Zürich:

Hier finden Sie den Link.

Mini Ausstellung zur Woche der Meinungsfreiheit

Vom 03. Mai - 10. Mai 2022 ist die Woche der Meinungsfreiheit. Wir in der Mediothek wollen darauf aufmerksam machen und präsentieren passende Bücher & DVD's in einer Ausstellung.
Sie finden dort Sachbücher über Debattieren und Streitgespräche führen (& lösen), Biographien von Widerstandskämpfer:innen, Berichte über Überlebende von Unterdrückung und Gefangenschaft und auch Belletristik die z. B. in den USA der Zensur zum Opfer gefallen ist (siehe Tages-Anzeiger Bericht "Denkverbot im Land der freien Rede", S. 29).

https://www.woche-der-meinungsfreiheit.de/

Fake News erkennen

Die Stadtbibliothek Köln hat Links zusammengestellt die dabei helfen Fake News zu erkennen. In dieser Zeit ist es sehr wichtig fehlerhafte Quellen von faktisch korrekten zu unterscheiden.

Hier finden Sie die Linksammlung

Wir in der Mediothek helfen auch immer gerne weiter wenn Sie sich bei einer Quelle für eine Arbeit unsicher sind.

 

Mini Ausstellung zum aktuellen Russland-Ukraine Konflikt

In der Mediothek finden Sie eine Mini Ausstellung mit Sachliteratur die Fakten und Einblicke in die Geschichte der beiden Ländern bieten.

Ausserdem haben wir aktuelle Belletristik aus Russland oder der Ukraine und etwas ältere wichtige Romane von bekannten russischen oder ukrainischen Autor:innen für Sie zusammengesucht.

Alle Exemplare sind ausleihbar.

2022

Wir sind auch auf Instagram wo wir wöchentliche Buchtipps posten und einen Einblick hinter die Kulissen der Mediothek bieten.