X-SMALL
SMALL
MEDIUM
LARGE
EXTRA LARGE
EXTRA EXTRA LARGE
×

Theater (Maturitätsschule und FMS)

Jahreskurs: Eintritt jeweils auf Beginn jedes Schuljahres möglich
Wer? Alle
Lektionen in der Woche: 2
Zeit: Mo 9. + 10. L.
Kursführung: Aurel von Arx

Wir machen zusammen ein Theater. Wir dürfen auf der Bühne von frech und laut bis leise und innig sein. Aber alles, was wir machen, sollte überzeugend sein. Darin üben wir uns. Wir begeben uns auf eine Reise durch die Welt emotionaler Vorgänge. Es sind Vorgänge, welche ihr aus eurem Leben schon kennt. Beim Spielen aber sind wir nicht Passagierin, wir sind dem Leben nicht ausgeliefert. Viel mehr sind wir die Pilotin.

Beispiele, wie Leben geht oder eben auch nicht geht, finden wir überall in den Texten der Literatur. Mit dem Theater beleben wir die Inhalte der Literatur. So wird sie erlebbar für uns und für die Zuschauer. Ob dies nun ein Dramentext (ein Theaterstück) ist oder ein Roman, ob wir eine heutige Sprache nutzen oder einen Stoff, der durch Zeit geprüft wurde, werden wir mit einer Deutschklasse vom Gymnasium Muttenz zusammen erarbeiten. Sie wird unser Projekt dramaturgisch begleiten. Dramaturgisch immer so was wie einbetten, und zwar wissenschaftlich, zeitlich, räumlich sowie sprachlich.

Am Schluss steht ein Abend, eine Premiere, an der ihr etwas von euch erzählen könnt, mit Texten die ihr euch angeeignet habt. Ein Stück, ein Theater eben.

https://gym-muttenz-entfalter.net/2020/06/26/shakespeare-in-der-badewanne/