Logo Gymnasium Muttenz









 
trennlinie

Wirtschaft und Recht als Schwerpunktfach

Mit Interesse an ökonomischen, rechtlichen und politischen Entwicklungen als Voraussetzung bietet das Schwerpunktfach einen vielfältigen Einblick in die Themen Betriebswirtschaft, Rechnungswesen, Volkswirtschaft und Recht.

Ökonomische und rechtliche Fragen sind zentrale Probleme unserer Gesellschaft. Deshalb ist es für jede und jeden wichtig, über gutes, politisch neutral vermitteltes Wissen zu verfügen. Diese Grundlagen dienen nicht nur für ein wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Studium, sondern auch für alle anderen beruflichen Wege.

Durch den gymnasialen Unterricht erkennen die Schülerinnen und Schüler, dass alles Wirtschaften in Knappheitssituationen und jede Rechtssetzung sowie Rechtsanwendung bezogen auf Konfliktsituationen erfolgt. Ausserdem sollen sie befähigt werden, wirtschaftliche und rechtliche Zustände und Prozesse in einem Gesellschaftssystem wahrzunehmen und sich der Wertungen bewusst werden, die in jeder Gesellschaftsanalyse enthalten sind.

Nicht zuletzt leisten die Inhalte des Schwerpunktfachs auch für private Bereiche nützliche Dienste.

Besondere Anlässe beim Besuch des Schwerpunktfachs:

  • Unternehmensbesuche mit Referat zur Vertiefung eines Unterrichtsthemas

  • Referate von externen Fachleuten im Gymnasium

  • Exkursionen ans Gericht

  • Börsenspiel

  • Besuch der Generalversammlung eines grossen Unternehmens

Für Auskünfte stehen Ihnen die Lehrpersonen der Fachschaft Wirtschaft und Recht gerne zur Verfügung.