Logo Gymnasium Muttenz









 
trennlinie

Fachschaft Geschichte

Allgemein

«Je weiter man zurückblicken kann, desto weiter wird man vorausschauen.», soll Winston Churchill gesagt haben. An basellandschaftlichen Gymnasien haben die Schülerinnen und Schüler genug Zeit für Rück- und Ausblick: Das Fach Geschichte wird sowohl an der FMS (3 Jahre) wie am Gymnasium (4 Jahre) während der gesamten Schulzeit 2 Lektionen pro Schuljahr unterrichtet.

In dieser Zeit erleben die Lernenden gerade an der Maturabteilung im Fach Geschichte eine spannende methodische und inhaltliche Vielfalt: In Immersionsklassen wird Geschichte grundsätzlich auf Englisch unterrichtet. In der zweiten Klasse lernen alle Schülerinnen und Schüler fächerübergreifendes Arbeiten in den interdisziplinären Projekten kennen. In den dritten Klassen wird das Fach Politische Bildung von der Geschichts-Lehrperson unterrichtet. Darüber hinaus bietet sich die Möglichkeit, eine Maturarbeit mit einem geschichtlichen Schwerpunkt zu schreiben. Zuletzt können sich die Lernenden in der vierten Klasse für ein Ergänzungsfach mit einem geschichtlichen Thema entscheiden.

Diese verschiedenen Unterrichtsformen und -inhalte stellen wir Ihnen auf diesen Seiten genauer vor. Grundlegende Informationen zu Stundentafel und Lehrplänen finden Sie hier.